«Translators are like ninjas. If you notice them, they're no good»
.

Etgar Keret

https://de.wikipedia.org/wiki/Etgar_Keret#Werke

 

Meine Übersetzerkarriere begann 1996, als ich an der Fakultät für Fremdsprachen der Föderativen Universität des Südens (Rostow am Don, Südrussland) studierte. Weitere Entwicklung meiner Karriere stand im direkten Zusammenhang mit der Phase bedeutender Veränderungen auf dem russischen Markt, die mir die Möglichkeit gab, einzigartige Erfahrungen an Sprachpraxis in verschiedenen Bereichen zu sammeln.

 

1993 - 1997:

Fakultät für Fremdsprachen der Föderativen Universität des Südens in Rostow am Don. Fachrichtung: PHILOLOGIE DER ENGLISCHEN SPRACHE.

1996:

Übersetzerin für den Generalunternehmer INDUSTRIEBAU für das Bauprojekt Coca-Cola Rostov Bottlers in Rostow-am-Don, Russland.

1996 - 2001: Übersetzerin des VENTURE FUND der EUROPÄISCHEN BANK FÜR WIEDERAUFBAU UND ENTWICKLUNG (Rostow am Don, Russland).

2001: Übersetzerin/Assistentin des CFO in der Verkaufsabteilung von Gloria Jeans Corporation (TEXTILBRANCHE) (Rostow-am-Don, Russland).

2002 – 2004:

Übersetzerin / Assistentin der Geschäftsführung eines russischen Handelsunternehmens für gebrauchte KAUTSCHUKVERARBEITENDE Anlagen, die in den russischen Markt importiert wurden (Rostow-am-Don, Russland).

2005:

Übersetzerin / Assistentin des CFO in der Vertriebs- und Marketingabteilung des russischen TABAKWARENHERSTELLERS „Rostow Tabakwarenfabrik” (Rostow-am-Don, Russland).

2005 - 2011:


Übersetzerin / Assistentin des Geschäftsführers der russischen Unternehmensgruppe "Eurodon" in den folgenden Projekten: LANDWIRTSCHAFT (Zucht und Vermarktung von Puten- und Enten), LEBENSMITTELHERSTELLUNG (aus Puten- und Entenfleisch), WOHNUNGSBAU sowie INDUSTRIEBAU von Sandwichpaneelen- und einer Galvanisierungs-Produktion (Region Rostow, Russland).

2011 – 2016:

Übersetzerin / Assistentin der Vertriebs- und Marketingabteilung des österreichischen ANLAGENBAUERS für FEUERVERZINKUNGSTECHNIK „Ingenia GmbH".

Ab 2016:

Hauptberuflich - mehrsprachige Mutter eines Sohnes und einer Tochter. Meine Kinder wachsen in deutscher, russischer und englischer Sprache auf. Mein bisher größtes Projekt :).

Seit Juli 2019 biete ich als Einzelunternehmerin Übersetzungsdienstleistungen aus dem Englischen ins Russische an.

  

WEITERBILDUNG:

 

2010 - 2011:     Lehrgang mit anschließender Qualifikationsprüfung: Cambridge ESOL Certificate in Advanced English (CAE).

2016 - 2017:     Lehrgang mit anschließender Qualifikationsprüfung: ÖIF Prüfungszeugnis Deutsch als Fremdsprache - Niveaustufe B1. 

2017:                 Lehrgang mit anschließender Qualifikationsprüfung: ÖSD Zertifikat Deutsch als Fremdsprache - Niveaustufe B2.

2018 - 2019:     Lehrgang mit anschließender Qualifikationsprüfung: ÖSD Zertifikat Deutsch als Fremdsprache - Niveaustufe C1.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.